DisruptMe® für die Immobilien- und Umzugsbranche

Am 13.04.2018 haben wir uns zu einem für uns neuem Veranstaltungsformat zusammengefunden und mit der Henk International GmbH als Gastgeber und Hamid Hosseini als Moderator einen Tag unter dem Motto „Disruption“ verbracht.

DisruptMe® ist ein Veranstaltungsformat, in dem die Teilnehmerinnen und Teilnehmer an einem Tag gezielt ein Unternehmen oder eine Branche gedanklich angreifen. Angreifen bedeutet hier: das Geschäftsmodell eines Unternehmens oder einer ganzen Branche wird durch innovative Ideen verändert, ergänzt, erweitert oder durch ein neues Geschäftsmodell ersetzt.

Die Herausforderer:

Die Henk International GmbH, ein mittelständisches Umzugsunternehmen aus Düsseldorf, hat sich bei der Veranstaltung gezielt von den Teilnehmerinnen und Teilnehmern angreifen lassen, um sich den Ideen und Erwartungen der digitalen Generation zu stellen.

Die Teilnehmer:

Dafür haben sich knapp zwanzig Teilnehmerinnen und Teilnehmern aus ganz unterschiedlichen Branchen zusammengefunden. So gab es Vertreterinnen von der Provinzial- und der HDI-Versicherung, Mitarbeiter von Banken und IT-Konzernen sowie Studierende und Selbständige.

Der Ablauf:

Nach einer kurzen Vorstellungsrunde hat zunächst die Henk International GmbH die Umzugsbranche und ihre derzeitigen „Disrupter“ vorgestellt. Die Immobilien- und Umzugsbranche ist derzeit starken Veränderungen ausgesetzt. Die aktuellen Herausforderungen liegen in der Logistik, beim Einbruchsschutz, bei den Sicherheits- und Qualitätsanforderungen und dem geringen Maß an Kooperation und Vernetzung.

Anhand dieser ersten Informationen über die Branche und ihre derzeitigen Herausforderungen konnten die Teilnehmenden ihre Ideen pitchen. Resultat der Elevator-Pitches waren 4 Ideen, die in konkurrierenden Teams in den nächsten 6 Stunden ausgearbeitet wurden. Für die Ausarbeitung ihrer Angriffsmodelle haben die Teams einen Leitfaden an die Hand bekommen, der sie in 13 Schritten zum Pitch führt. Am Ende des Tages wurden die Ergebnisse in einem Abschlusspitch vorgestellt und von einer Jury bewertet. Die Siegerehrung und ein entspanntes Networking haben das Event abgerundet.

Uns hat besonders gut der Austausch mit den anderen Teilnehmenden gefallen. Durch die interdisziplinären Teams und die Menschen aus so unterschiedlichen Branchen sind viele interessante Kontakte entstanden, die uns mal wieder gezeigt haben wie wichtig es ist, den eigenen Silo zu verlassen.

Danke für den spannenden Tag an Henk International und Hamid Hosseini von Ecodynamics!

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Interesse?
Weitere Informationen über:

Kontakt